"Symbiosen" Group exhibition
Emmanuel Walderdorff Galerie in der Bechtolsheim Villa, Hamburg
05.- 15. Oktober 2022

"Beneath your feet" , Group exhibition, Galerie von & von, Nürnberg 24. September - 05. November 2022

"Sparkling Lights", Solo Exhibition, Galerie Robert Drees, Hannover
11. September - 12. November 2022

"Lynx" under the sign of the Lynx
26.June - 06. November 2022
www.kunstraeme-grenzenlos.de
Bahnhofstr.52 Bayrisch - Eisenstein

"never seen"  80 x 120 cm 2022

www.kunstraeme-grenzenlos.de

"Playing with Nature" - Akademie für politische Bildung Tutzing
18.05.2022 - Mai 2023
Gedok München

"gefühlte Freiheit II"  80x240 cm 2022

Akademie für politische Bildung Tutzing

 

"Wald Wolf Wildnis"
Art and Nature Project
von 06. März - 29. Mai 2022
in der Kunststation - Kleinsassen Osthessen

"Daydreaming"
Gruppenausstellung
vom 03. Februar - 26. März 2022
im Kunsthaus Artes Berlin

Lichtkunst - Spaziergang
"Walk on the wilde side"
23. - 25. September 2021
Wasserschloss Reelkirchen

"Mythos Wald"
Emmanuel Walderdorff Galerie Molsberg
Gruppenausstellung
12. September - 31. Oktober 2021
Hofgut Molsberg Hauptstrasse 41, 56414 Molsberg

www.walderdorff.net

 

"Mythos Wald"
EWG in Gmunden Österreich
15 - 22. August 2021
Aurachmühle Sägewerk Rumplmayr
A - 4813 Neukirchen

Gudrun Pflüger in front of my painting "never alone 1"

Wolfexpert Gudrun Pflüger in front of my painting "never alone 1"

"Maske" die Magie der Verwandlung
Mitgliederausstellung Gesellschaft der Freunde junger Kunst Baden Baden
16 Mai - 27. Juni 2021

Ausstellung
"Tiefes Wasser"
09. April - 23. Mai 2021 - verlängert

Galerie Hübner & Hübner
60323 Frankfurt am Main
Di - Fr. 14.00 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 14.00 Uhr

Katalog Wald. Wolf. Wildnis.
Kerber Verlag 2021

Ausstellung
Wald. Wolf. Wildnis.
Neue Galerie im Haus Beda im Eifelort Bitburg
4.10.2020 - 31.1.2021

Führung durch die Ausstellung Wald Wolf Wildnis:
Sonntag, 30. August von 14.30 - 17.00 Uhr
Anlässlich des 1. Gedenktages an Ulrich Wotschikowsky, dem die Ausstellung ein Porträt widmet.

2020

Ich wünsche uns allen einen kraftvollen, optimistischen Start in ein neues Jahrzehnt, das die Chance hat, einen neuen Weg einzuschlagen: mit dem Willen, allen Lebewesen ihren Raum zu geben, den sie brauchen! Denn was wären wir ohne den Wald, den Wolf und die Wildnis?

Gisela Krohn

2020

Ich wünsche uns allen einen kraftvollen, optimistischen Start in ein neues Jahrzehnt, das die Chance hat, einen neuen Weg einzuschlagen: mit dem Willen, allen Lebewesen ihren Raum zu geben, den sie brauchen! Denn was wären wir ohne den Wald, den Wolf und die Wildnis?

Gisela Krohn

Meisterwerke VII
Gruppenausstellung
Galerie Rother Winter
Wiesbaden
30. November - 18. Januar 2020

Gisela Krohn, Blühendes Wasser, 2019, Öl auf Leinwand, 110 x 150 cm

Mit dem zu Ende gehenden Jahr 2019 präsentieren wir Ihnen in schon bewährter Tradition eine hochkarätige Ausstellung mit Malerei und Skulpturen national und international bekannter Künstler.

Georg Baselitz, Tim Bengel, Ralph Fleck, Jörg Immendorff, Gisela Krohn, Helge Leiberg, Ernst Wilhelm Nay, Igor Oleinikov, Marta Pan, Thomas Reifferscheid, Siegward Sprotte, Günther Uecker, Miriam Vlaming, Silvia Willkens, Jerry Zeniuk, Bernd Zimmer.

Galerie Wittenbrink München
9. Mai - 29. Juni 2019
Solo Ausstellung
"Lichtblick"

Einzelausstellung mit begleitender Broschüre in der Galerie Wittenbrink München

Galerie Wittenbrink
Einladung zur Eröffnung der Ausstellung

Galerie W
Osnabrück
21. März - 27. April 2019
Gruppenausstellung

Ateliereinweihung
Oktober 2018

"Inspiration Natur",
Group exhibition,
Galerie Rother und Winter,
Wiesbaden
Juni - September 2018

Inspiration Nature

Soloexhibition
Das Ende der Nacht
Vernissage am 08.03.2018 in der Galerie von Fraunberg Düsseldorf
Dauer bis April 2018

Juli 2017 - September 2017

Berlin am Meer

Vernissage Freitag, 07.07.2017    18.00 -21.00 Uhr
Galerie Westphal Berlin

September 2017 - Oktober 2017

Blaues Land und Großstadtlärm

Vortrag Gisela Krohn am 1. Oktober 2017: Natur & Kunst
Evangelische Akademie Tutzing: Programm des Anlasses